sign up! webstats forums guestbooks calendars
SG Athletico Büdelsdorf
Seite: 1 Antworten Antworten
Verfasser Beiträge
Werner R.

Avatar

Registriert: 21.06.2005
Beiträge: 1034

19.05.2017 - 09:31: 3. Specialized Cup - Osterrönfeld 21.05.17 | Zitieren Zitieren

Landeszeitung:



 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Simon

Avatar

Registriert: 12.06.2014
Beiträge: 106

21.05.2017 - 20:50: RE: 3. Specialized Cup - Osterrönfeld 21.05.17 | Zitieren Zitieren

Endlich ein C-Rennen bei uns. Mit großer Vorfreude fuhr ich heute bei allerbestem Wetter mit dem Rad nach Osterrönfeld.

Pünktlich zum Start der Frauen angekommen konnte ich verfolgen wie Jenny sich souverän den Sieg holte. Chapeau!

Ab auf die Strecke für zwei Runden und meine Stimmung wurde noch besser. Der Kurs ist einfach wunderbar.

Das Rennen ging los und da ich mich nicht sonderlich warm gefahren hatte, fuhr ich die ersten Runden ersmal solo vorne raus. Das Feld rottete sich wieder ran, kurzes Durchatmen und dann ging es in die erste Sprintvorbereitung. Ich setzte mich an die Spitze und zog an der Temposchraube, sodass niemand ausreißen konnte. Nils direkt in meinem Windschatten. Auf der Zielgeraden setzte er dann an und ich zog in seine Linie und nahm sofort raus. Erfolg! - Nils gewinnt die Wertung.

Beim zweiten Sprint ein ähnliches Spiel. Danach schob ich von hinten Hendrik noch einmal ans Feld heran, leider hatte er heute keine guten Beine.
Zu der Zeit setzte sich ein Trüppchen ab als ich gerade durchs Feld fuhr. Ich ging an die Spitze und gab alles um das Feld wieder ranzufahren. Doch die Ausreißer hielten dagegen und konnten Wertungspunkte einfahren.

Auch Momme setze sich immer wieder mit Tempoarbeit nach vorne. Ich versuchte Nils weitestgehend gut zu schützen und Tempo zu machen, doch die Ausreißer schienen entschwunden. Also wieder Attacken fahren.

Als ich gerade eine Attacke von der linken Seite startete, zog zeitlich ein Kieler Kampffahrer los. Die kombinierte Kraft reichte mit Leichtigkeit eine Riesenlücke in wenigen Sekunden zu reißen. Wir holten spielend die Ausreißer, von denen zwei sich uns scheinbar anschließen konnten. (Das habe ich nicht ganz genau mitbekommen)

Die nächste Wertung gehörte uns.
Der Kampfkieler trat um einiges härter in die Pedale als wir anderen und meckerte mit uns. Dann sagte ich, dass wir ihn fahren lassen. Die anderen hörten auf mich.

Die nächste, letzte Wertung gehörte uns auch, der Kieler war da schon weit weg. Leider mussten die anderen beiden diesen Sprint überhart antreten. Ich verlor das Hinterrad und kämpfte mich wieder ran. Alle waren danach aus dem Tritt gekommen und es dauerte nicht mehr lange und das Feld holte uns.

Es waren noch fünf Runden zu fahren. Ich entspannte etwas im nun langsamen Feld. Bei zwei Runden fuhr ich wieder nach vorne. Dann zog ich wieder am Tempo, denn für Nils war noch der zweite Platz drin. In der letzte Runde war natürlich viel Gehacke. Soweit es ging drückte ich andere pontenzielle Sprinter ins Feld und Nils machte seinen Job.

Mit Platz 2, 7 und 10(Bahne) gleich drei Athleticos in den Prämien.

Bahne mit einem super Rennen im Endsprint durchaus antrittsstark.

Die Ergebnisse sind noch nicht online.

Für mich das bisher beste Rennen - mitgestalten, ausreißen, punkten, Teamwork - alles dabei.

(Editiert am: 21.05.2017 21:57 von Simon)
 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Radspartenleiter (M+)

Registriert: 25.05.2005
Beiträge: 928

21.05.2017 - 20:52: RE: 3. Specialized Cup - Osterrönfeld 21.05.17 | Zitieren Zitieren

Die Athleticos waren heute gut, einige seeeehr gut !

Frauen Lizenz :

Platz 1 : Jenny Lassen ; kurz nach Beginn ausgerissen ; und nie wieder gesehen !
Platz 4 : Heike Grigat

Frauen Hobby :

Platz 5 : Hanna Olf ; tapfer, tapfer

Männer Elite :

Platz 2 : Nils Becker
Platz 7 : Simon Romey
Platz 10 : Bahne Petersen
Platz 21 : Momme Lassen

Eine mehr als runde Vorstellung unserer Top-Fahrer : unfassbare DREI in den Aufstiegsplätzen ! Und alle ausgesprochen mannschafts-dienlich gefahren. Allerbest !

U11 Lizenz :

Platz 3 : Finja Schreber ; Jungs kaum stärker

U11 Hobby :

Platz 1 : Lena Wichmann ; und das in ihrem ersten Rad-Rennen !

U15 Lizenz :

Platz 7 : Janne Schreber ; oha ... sogar noch ein Mädel davor !
Platz 11 : Mattes Lassen ; da geht noch mehr !

U15 Hobby :

Platz 1 : Alix Olf ; immer im Bilde gegen die Lizenz-Fahrer

U17 Lizenz :

Platz 4 : Hannes Stobbe ; starke Spurts trotz Kränklichkeit

U17 Hobby :

Platz 2 : Onno Thomas ; das ist noch ein bisschen zu schnell für ihn

Sen.IV :

Platz 2 : Jochen Keiler
Platz 3 : Manfred Bartsch

Ein Schleswig-Holsteiner vor ihnen ; was habt Ihr gemacht ?

Sen.II/III :

Platz 6 : Jan Homfeldt, klasse Sprints
Platz 18 : Axel Petersen
Paltz 24 : Frank Wichmann
Platz 26 : Jon-Marten Heisler

U19 :

Platz 4 : Malte Behrens
Platz 7 : Hendrik Schlünß

Alles gut ; im Rase-Rennen mit der Männer-Elite

Hobby männlich :

Platz 4 : Eric Kroll
Platz 6 : Rüdiger Stobbe
Platz 8 : Karsten Daniels

Alle mehr als ordentlich !








(Editiert am: 22.05.2017 11:18 von Radspartenleiter)
 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Sandra W.

Registriert: 28.05.2012
Beiträge: 75

23.05.2017 - 11:04: RE: 3. Specialized Cup - Osterrönfeld 21.05.17 | Zitieren Zitieren

Hier ein Bild von der Siegerehrung von Jenny:



(Editiert am: 23.05.2017 11:06 von Sandra W.)
 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Werner R.

Avatar

Registriert: 21.06.2005
Beiträge: 1034

24.05.2017 - 08:51: RE: 3. Specialized Cup - Osterrönfeld 21.05.17 | Zitieren Zitieren

Landeszeitung:



 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Radspartenleiter (M+)

Registriert: 25.05.2005
Beiträge: 928

27.05.2017 - 18:40: RE: 3. Specialized Cup - Osterrönfeld 21.05.17 | Zitieren Zitieren

Auf der Homepage des Kieler RV ...

Nils Becker auf dem Treppchen








 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Seite: 1 Antworten Antworten
Schnellzugriff:
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information