sign up! webstats forums guestbooks calendars
SG Athletico Büdelsdorf
Seite: 1 Antworten Antworten
Verfasser Beiträge
Danny Blase

Registriert: 12.01.2014
Beiträge: 10

18.09.2016 - 19:56: Elmshorn Duathlon | Zitieren Zitieren

Endlich wieder Duathlon!!!!

Duathlon ist leider nicht so bekannt. Ich habe im Verein und auch bei anderen sogar selber ein wenig Werbung für die Veranstaltung gemacht.

Insgesamt waren wir 4 Starter von Athletico.

Frank Wichmann wurde Landesmeister in seiner AK, Fynn Gräber als eigentlicher Läufer wollte mal was Neues ausprobieren. Wie gewohnt stark beim Laufen und mit etwas Training konnte er seine gute Position beim Radfahren auch beibehalten. Er wurde dritter in seiner AK.
Leif Johannsen wurde Vizelandesmeister in seiner AK.
Bei mir hat es endlich zum Landesmeister Titel gereicht (ich war der einzige Teilnehmer in meiner AK).

Der Wettkampf hat mehr Teilnehmer verdient...

Für Teilnehmer gab es Nudeln satt um die Zeit bis zur Siegerehrung zu verkürzen.
Startgebühr mit 20 € voll im Rahmen.
Preise bei der Siegerehrung von der Heimischen Kölln Müsli Fabrik.

Im nächsten Jahr erhoffe ich mir mehr Teilnehmer am Start!

http://www.wetzstopp.de/frames.htm

(Editiert am: 18.09.2016 19:57 von Danny Blase)
 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Frank W.

Registriert: 30.05.2006
Beiträge: 256

19.09.2016 - 09:00: RE: Elmshorn Duathlon | Zitieren Zitieren

Gestern war mein erster Start in Elmshorn, nachdem ich in den letzten Jahren zweimal dienstlich und zweimal wegen meines Meniskusschaden nicht teilnehmen konnte.

Danny hat völlig recht, die Veranstaltung fristet im Triathlonlager eher ein Schattendaseoin. Dabei ist alles gut organisiert, Rad und Laufstrecke gehen sofort aus Elmshorn raus. Für das Startgeld wird viel geboten.

Aufgrund der überschaubaren Teilnehmerzahl stehen die Chancen gut, auf einen Podestplatz oder sogar einen Titel bei der LM. Umso unverständlicher, dass sich nur wenige für den Duathlon motivieren lassen.

Eine Ausnahme bildete Fynn Gräber, der sich mit mehr Lauf als Radkilometern zu einer Teilnahme überreden ließ. Nur mit Rennrad ohne Auflieger kämpfte er sich über die Radstrecke. Im Ziel ordentlich angeschossen, aber um eine positive Erfahrung reicher.

Danny, Leif und ich wollten Landesmeister werden und ganz vorne mit dabei sein.

Leif hatte das Pech, dass mit Lennart Sievers ein Starter der 1. Bundesliga in seiner AK mit am Start war. Der kann zwar als Windschatten gewohnter Triathlet nicht doll Radfahren, dafür so schnell Laufen wie ein Spezialist.

Von 54 Einzelstartern wurde Leif 16., Danny 9. Und ich 5.

Bei der LM bedeutet das für Leif den 2. Platz in seiner AK, Danny wurde in seiner AK Landesmeister, ich in meiner AK ebenfalls.

In derGesamtwertung der LM wurde Leif 8. (1:39:14), Danny 4. (1:35:11) Und ich 3. (1: 31:14)

So ähnlich wie die Raucher sich Sylvester immer vornehmen im neuen Jahr nicht mehr zu Rauchen, hoffen Danny und ich auf eine bessere Athletico Beteiligung im nächsten Jahr. Fynn ist da ein tolles Beispiel und Vorbild. Diese Veranstaltung hat mehr Teilnehmer verdient...

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Heike G. aus K.

Avatar

Registriert: 08.09.2014
Beiträge: 114

19.09.2016 - 15:57: RE: Elmshorn Duathlon | Zitieren Zitieren

Für eine Staffel wäre ich zu haben. Alleine traue ich mir das gar nicht zu mit meinem Job.

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Werner R.

Avatar

Registriert: 21.06.2005
Beiträge: 1051

21.09.2016 - 08:58: RE: Elmshorn Duathlon | Zitieren Zitieren

Landeszeitung:



 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Kerstin D.

Avatar

Registriert: 29.06.2008
Beiträge: 34

05.10.2016 - 22:06: RE: Elmshorn Duathlon | Zitieren Zitieren

Gratuliere, wenn auch etwas spät zu eurer erfolgreichen Dua- LM- Teilnahme.
Einige Gedanken habe ich mir schon die ganze Saison über gemacht: warum ist Duathlon so wenig populär in SH?
Wenn man die Berichte aus Gettorf liest, ist die Resonanz doch eigentlich ganz gut?!
Leider gibt es auch nicht so viele Dua- Veranstaltungen, schade.
In Hessen gibt es (von meinem Wohnort aus) im Umkreis von einer Autostunde zwischen März und September 10 Dua- Veranstaltungen und wenn das nicht reicht kann man noch ins angrenzende Saarland, Rheinland- Pfalz und BaWü fahren.
Manche Veranstaltungen bieten sowohl Duathlon als auch Triathlon an, auch das geht.
Nun hat Hessen natürlich mehr als doppet so viele Einwohner als SH und möglicherweise auch interessantere (?) Strecken, die nicht flach sondern ziemlich und manchmal noch ziemlicher wellig sind, aber das wird's ja nicht sein. In den (Hoch)sommerzeiten ziehen sich die Duathlon- Veranstaltungen zugunsten der Triathlon- Veranstaltungen zurück und ab November geht es dann mit Cross- Duathlon weiter.
Meistens gibt es zwei Varianten, die Light- Version (oder auch Schnupper- oder Einsteigerversion) und die Classic- Version, immer auch für Staffeln ausgeschrieben.
Vielleicht kann man so eine Diskussion an entsprechender Stelle einmal anregen? Ich denke da vor allem auch an Werbung für unseren Sport...
Zu Elmshorn: es ist ja erst meine zweite Dua- Saison gewesen, dennoch habe ich auf die LM in Elmshorn geschielt. Aber wenn, dann möchte ich wenigstens annähernd in Athletico- Marnier das Ziel erreichen. Dazu müssten meine Laufzeiten leider deutlich besser werden, 6 km unter 30 Min. gehen leider (noch) nicht.
Außerdem ist meine AK die zahlenmäßig stärkste bei den Damen...
Ich arbeite dran (es ist ja noch ein Jahr Zeit).
Wobei: mit Heike in der Staffel könnte ich auch beim Laufen trödeln und wir wären immer noch das schnelleste Damenteam. ;-)
Also: gebt dem Duathlon eine Chance!

 
Private Nachricht schicken E-Mail senden
Seite: 1 Antworten Antworten
Schnellzugriff:
Get free forums, guestbooks, calendars, shorturls and web statistics at motigo.
Site Information